Weinempfehlung ZANTHO

ZANTHO Grüner Veltliner oder Blauer Zweigelt

Unsere Weinempfehlung für August

Grüner Veltliner oder Blauer Zweigelt
trocken
ZANTHO
Burgenland, Österreich

6,99 EUR

0,75 L Flasche, Literpreis: 9,32 EUR
gültig: 25.07.-20.08.2022

Herkunftsregion

Die österreichische Kultmarke ZANTHO steht für erstklassige, regionaltypische Weine aus dem Burgenland. Die Trauben reifen im milden, sonnenreichen Klima am Neusiedler See. Weine von ZANTHO präsentieren sich fruchtbetont, saftig und voller Finesse.

Weingut

Bereits auf der ältesten datierten Urkunde aus dem Jahre 1487, die auf die Gründung von Andau hinweist, wird Andau als Anthwaw oder altmagyarisch Zantho(s) erwähnt. Hier kommt der Name ZANTHO her. Die pannonische Waldeidechse – das „Dadaraxl“ wie der Andauer sagt – ziert die Etiketten. Sie ist vor allem im Naturschutzgebiet Hansag, südlich von Andau beheimatet, dient als Symbol der Herkunft und steht für die naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten. Den Grundstein des Weinguts legten Josef Umathum, erfolgreicher Winzer aus Frauenkirchen und Wolfgang Peck, Önologe aus Andau gemeinsam mit ausgewählten Mitgliedern der Domaine Andau. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Mittlerweile bewirtschaftet ZANTHO 80 ha Rebfläche im Weinbaugebiet Neusiedlersee und exportiert den Wein mit der Eidechse in über 40 Länder. Die Werte des Weinguts sind Naturbezogenheit, Qualitätsbewusstsein und Weltoffenheit.

Weinempfehlung ZANTHO

Grüner Veltliner

Weißwein

Der Grüne Veltliner ist die perfekte Kombination aus Frucht und Frische verbunden mit feiner Würze.

Verkostungsnotiz

klarer Duft, gelber Apfel, Weinbergpfirsich, weißer Pfeffer, präzise Struktur, kräutrige Würze

Speiseempfehlung

leichte Salate, Fisch, Kürbisrahmsuppe, Rindfleischsülze, Schafskäse mit Kürbiskernöl oder auch als Aperitif

Trinktemperatur

kalt trinken 8 - 10° C

Blauer Zweigelt

Rotwein

Der Zweigelt vereint Würze, Frucht und Frische zu einem wahren Gaumenschmeichler.

Verkostungsnotiz

herrlich fruchtbetont, Kirschen, Brombeeren, körnige Gerbstoffe, animierende pfeffrige Würze

Speiseempfehlung

Nudelgerichte, Käse, Curry-Reis mit Lamm, Bratwurst vom Grill, würzige Schweinerippchen, Chilli con carne

Trinktemperatur

nicht zu warm trinken 16 - 18° C

Robert Hoefer

Sommelier

Robert Hoefer

Robert Hoefer ist staatlich geprüfter Sommelier sowie Hotelbetriebswirt (Steigenberger Akademie) und gelernter Koch.

Nach mehreren Stationen in der europäischen Spitzengastronomie (London, Italien bis 3 Sterne Michelin), sammelte er im Weinfachhandel fundierte Erfahrungen bei der Vermarktung von hochwertigen Weinen.

Zuletzt arbeitet Robert Hoefer in Österreich als Betriebsassistent für die renommierten Weingüter Fritsch (Wagram) und Leo Aumann (Thermenregion) sowohl im Weinberg als auch im Keller und hat intensiv an der Produktion exklusiver Weine mitgewirkt.

Zudem ist er regelmäßig Jurymitglied bei diversen Wettbewerben, wie der Berliner Wine Trophy.

1

Meine Filiale

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, damit wir die für Ihre Region gültigen Angebote, Gewinnspiele und Informationen anzeigen können. Sie können die Postleitzahl jederzeit ändern.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzinformation.