Filialsuche

Bitte gib deine Postleitzahl ein, damit wir die für deine Region gültigen Angebote, Gewinnspiele und Informationen anzeigen können.

Dio del Sole

Dio del Sole

Die Sonne Italiens

Die Weine der Serie „Dio del Sole“ sind „Sonnengötter“ aus Trauben, welche die warmen Sonnenstrahlen Süditaliens in sich tragen. Mit intensiven Fruchtaromen und konzentriertem Geschmack begeistert „Dio del Sole“ jeden Weinliebhaber und zaubern dir die sonnenverwöhnten Trauben der Sorte Primitivo in ihrer vielfältigen Ausprägung ins Glas.

Dio del Sole Primitivo

Der Primitivo wird an sonnenverwöhnten Weinbergen in Apulien angebaut und gehört dort zu den wichtigsten Rotweinrebsorten. Im Glas zeigt sich der Primitivo rubinrot mit schwarzen Reflexen.

Er begeistert mit üppigen Duft an Schwarzkirschen und Pflaumen, flüssiger Schokolade und Vanille! Das, was sich schon im Duft so einladend ankündigt, umspielt den Gaumen mit vollreifer Süße, mit dunkler Frucht und einem Tannin wie Samt und Seide. Dieser Primitivo ist ein vollendeter Schmeichler mit warmen Fruchtnoten und feiner Säure, der seine Eleganz und Saftigkeit bis ins lange Finale trägt.

Der Primitivo passt ideal zu Nackenspieß mit Speck, gegrillte Schweinerippchen, Schafskäse (Pecorino) sowie Pasta mit Fleischsugo.

Dio del Sole - Primitivo

 

 

Dio del Sole - Rosato

Dio del Sole Primitivo Rosato

Der Roséwein aus dem schönen Apulien erstrahlt im zarten, glänzendem Himbeerrosa. Sein Bouquet ist intensiv und prall gefüllt mit Walderdbeeren, reifen Kirschen und sonnenverwöhnten Johannisbeeren. Am Gaumen gesellt sich zur Frucht eine feine Säure, die trotz des fruchtbetonten Geschmacks für Frische und Leichtigkeit sorgt.

Ein großartiger Wein mit einer beeindruckend guten Harmonie.

Der Rosato ist ein guter Begleiter zu Schalen- und Krustentiere, Schrimps-Cocktail, Sushi, Penne mit Lachs und Sahnesoße.

Dio del Sole Nero di Troia & Primitivo

Die rote Cuvée aus Nero di Troia und Primitivo wurde im Stahltank und in Holzfässern ausgebaut. Das Bouquet ist intensiv, opulent und erinnert an saftige schwarze Kirschen, reife Brombeeren, Pflaumen sowie dunkle Schokolade bis hin zu feinen Noten von Lakritz und Mokka. Am Gaumen breitet sich der Geschmack wohlig warm aus, die samtigen Tannine geben der lebendigen Fruchtigkeit eine wunderbar geschliffene Struktur und machen direkt Lust auf den nächsten Schluck!

Dieser köstliche Rotwein gesellt sich gerne zu Rind, Lamm, Gänsebrust mit geschmorten Äpfeln, T-Bone-Steak, Sparerips vom Grill, gereifter Parmesan und passt generell zu festlichen Anlässen. Gut geeignet auch als Wein für gesellige Runden vor dem Kamin und in romantischer Stimmung.

Dio del Sole Nero di Troia & Primitivo IGT

Bitte beachte, dass die Artikel nicht in jeder Filiale erhältlich sind.